Wir glauben an Gott als Schöpfer der Welt und Erhalter aller Dinge. Er hat sich offenbart als Vater, Sohn und Heiliger Geist.

Gott

Wir glauben an Gott, den Vater (5.Mose 6,4Johannes 17,3), der sich zu einer verlorenen Menschheit in seiner Schöpfung (Römer 1,19-20), in seinem Wort (Bibel) und besonders durch seinen Mensch gewordenen Sohn Jesus Christus auf dieser Erde offenbart hat (Johannes 14,6-11).

Jesus Christus

Wir glauben an Jesus Christus als den Sohn Gottes (Johannes 1,18), der mit seinem stellvertretenden Kreuzestod auf Golgatha für jeden Menschen, der dies im Glauben annimmt, den einzig möglichen Zugang zu Gott geschaffen hat. Wir bekennen seine Geburt aus der Jungfrau Maria (Lukas 1,26-38), sein sündloses Leben (Hebräer 4,15-16), seine Wunder als Zeichen seiner göttlichen Vollmacht (Johannes 2,11Johannes 20,30-31), seinen stellvertretenden Tod am Kreuz (2.Korinther 5,19-21), seine leibliche Auferstehung (1.Korinther 15,3-4), seine Erhöhung zur Rechten Gottes als Haupt der Gemeinde und Herr der Welt (Epheser 1,20-23), sein sichtbares Wiederkommen in Macht und Herrlichkeit zur Sammlung seiner Gemeinde, zur Vollendung seines Reiches und zum Gericht (1.Thessalonicher 4,15-17Offenbarung 11,15).

Heiliger Geist

Wir glauben an den Heiligen Geist als eine Person Gottes, die durch das Bewirken der Sündenerkenntnis zum Glauben an Gott befähigt (Johannes 16,8), in jedem Glaubenden wohnt und wirken will. Durch den Heiligen Geist beruft Gott Menschen in seine Gemeinde (1.Thessalonicher 2,13). Er verleiht die Kraft zu einem neuen Lebensstil im Gehorsam gegenüber Gottes Wort (Römer 12,1.2) und schenkt die nötigen Gaben, um Ihm und seiner Gemeinde zu dienen (1.Korinther 12,4-11). Er lehrt und eint die Gemeinde (Johannes 14,26).

Bibel

Die Bibel ist für uns das vom Heiligen Geist inspirierte, unfehlbare Wort Gottes (2.Timotheus 3,16-172.Petrus 1,21), und als Offenbarung Gottes vollständig. Sie bedarf der Auslegung, nicht aber der Ergänzung. Mit ihren 66 Büchern ist die Bibel die Grundlage für das Verständnis und das Leben der Gemeinde. Gottes Anweisungen an uns Menschen sind für die Praxis von Leben und Glauben verbindlich. Die zentrale Botschaft der Bibel ist die Erlösungsbedürftigkeit des Menschen und die dazu in Jesus Christus angebotene Erlösung. Das Ziel Gottes ist es, die Gemeinschaft mit Ihm wieder herzustellen und ewig, also über den Tod hinaus, zu erhalten.